meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Module, Anlagen, Segmente
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Nachdem meine "Rymenzburger Chnollebahn" mit welcher ich an 25 Ausstellungen in verschiedenen Ländern in Europa teilgenommen habe, fest in einer extra dafür gemauerten Nische, in meinem neuen Haus, eingebaut ist (auf speziellen Wunsch meiner Partnerin :wink: ), habe ich mit dem Bau einer neuen "Kleinanlage" begonnen.

Das Wort "Kleinanlage" steht in Anführungszeichen, weil es sich eher um ein Betriebsdiorama handelt. Mein Konzept sieht vor, dass einzelne in sich abgeschlossene Dioramen in unterschiedlichen Konstellationen zusammengehängt und befahren werden können, dies speziell für den Ausstellungsbetrieb. Der Eigenbau steht bei mir nach wie vor im Vordergrund. Durch die kleineren Stücke erhoffe ich mir eine raschere Bauzeit (Grössenordnung 1 bis 2 Jahre) und somit auch mehr Flexibilität in der Umsetzung von verschiedenen Ideen.

Das "Drumherum" ist bei mit gleich wichtig wie die Bahn selber. Aus diesem Grund entstehen die Zubehörteile, das Gelände, die Gebäude und die Bahn gleichzeitig. Die Gewichtung der Prioritäten richtet sich bei mir nach Lust und Laune ... :wink:

... und so hatte ich zuerst Lust, mal ein paar Zubehörteile zu bauen:
Bild
Bild
Bild

Anschliessend habe ich mit dem Gebäudebau begonnen.

Was am Anfang noch so ausgesehen hat ...
Bild

... hat sich nach einiger Zeit so präsentiert:
Bild

... dabei habe ich mich in den Details auch um krumme Nägel gekümmert ... :wink:
Bild

Zwischenzeitlich habe ich weitergebastelt, so dass der Bauzustand heute so aussieht, wobei auf der linken Seite des Bildes schon die ersten 2 Schwellen der zukünftigen Feldbahnstrecke zu erkennen sind ...
Bild

Für Interessierte sind weitere Bauetappenbilder hier zu finden:
http://www.feldbahn-modellbau.ch/album/ ... ude/kisten

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Helmut Schmidt
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 1190
Registriert: 27. Mär 2003, 08:49
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Helmut Schmidt »

Hallo Marcel,

deine großartigen Arbeiten konnte ich ja schon an anderer Stelle bestaunen und würdigen.

Was mich aber interessieren würde:

1. Hast du schon einen Gleisplan dazu geplant?

2. Gibt es schon Planungen für die Abmessungen der Anlage?
Helmut Schmidt

Modellbau bedeutet für mich Selbstbau in II = 64mm, IIm = 45 mm und IIf = 26,7 mm.
Benutzeravatar
Torsten Schoening
Beirat Technik /Standards /Site Admin
Beiträge: 2937
Registriert: 19. Mär 2003, 13:44
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Torsten Schoening »

Hallo Marcel,
ich freue mich wieder "hier" etwas von dir zu sehen und zu lesen. Gerade, weil eben nicht alle Spannwerker im Buntbahnforum lesen.

Deine Sachen sind wie immer ein Augenschmaus!

Gruß
Torsten
Modellbau aus Leidenschaft
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Helmut und Torsten, besten Dank für das positive Feedback :wink:

Ja den Gleisplan gibt es, den kann ich sogar beschreiben ... 1 Gleis quer durch ... :wink:

Die definitiven Abmessungen der "Anlage" sind noch nicht bekannt. Ich baue von innen nach aussen. So kann ich kompromisslos aneinander reihen was ich gerne möchte, also ohne Masszwang einer äusseren Anlagenkante. Am Schluss muss einfach alles durch die Heckklappe des Autos passen.

Dank Regen ist es in der Zwischenzeit grün geworden ...
Bild

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Hier eine Gesamtübersicht vom aktuellen Baustand
Bild

Gruss Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Vis-a-vis, vom Gebäude, welches ich oben gezeigt habe, kommt auf dasselbe Modul ein weiteres Gebäude:

Da ich nicht nach realen Vorbildern baue, sondern nach gesammelten Inspirationen, welche ich mir jeweils aufzeichne, möchte ich hier gerne zeigen, wie dies dann so aussieht ...
Bild

... jetzt muss ich nur noch bauen ... :wink:

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Nachdem ich in letzter Zeit viel mit Holz und den entsprechenden Alterungen gearbeitet habe, möchte ich mich, wie auf meiner Bauzeichnung bereits zu sehen ist, wieder einmal eher mit gemauerten Elementen (sprich Gips) auseinandersetzen.

Die Entstehung des nächsten Gebäudes möchte ich in einer losen Schritt für Schritt Folge zeigen, in der Hoffnung, dass alles so gelingt, wie ich mir dies vorstelle.

Hier nun meine ersten 3 Bauschritte:

Bei jedem Beginn eines Projektes, geht es recht simpel und entsprechend unspektakulär zu. Mit 8mm hohen Holzleisten (Reststücke), habe ich die Schalung für die zu giessenden Wandteile, sowie Tür- und Fenstereinfassungen auf ein kariertes Papier (wegen Rechtwinkligkeit) geklebt. Gut geplant ist halb gebaut ... :wink:
Bild

Ich verwende Modellgips direkt aus der Packung ohne irgendwelche weitere Zusätze (5kg Pack von Boesner ... reicht "ewig" :wink:).
Bild

Nach dem Ausformen die erste Masskontrolle. Die abgeplatzten Ecken habe ich bereits "hineingearbeitet" ...
Bild

Das ist der momentan aktuelle Stand.

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Es geht weiter bei meinem Projekt mit reiner Handarbeit ...

Die Gipsteile habe ich zur besseren Stabilität auf ein Pappelsperrholzbrett geklebt ...
Bild

... und schon mal mit Wasserfarben einen ersten Farbanstrich verpasst ...
Bild

Im Gegensatz zu anderen Gebäuden bei welchen ich die Bruchsteine in Gips geritzt habe, versuche ich zur Abwechlung, die Bruchsteinmauer mit Steinen zu mauern und mit Gips zu verfugen. Die meiste Zeit benötige ich dabei, die zueinander passenden Steine zu finden. Puzzle mal in einer anderen Art. Hier ein Zwischenstand ...
Bild

... ein paar Steine weiter ... und ein erweiterter Blick auf meinen Arbeitsplatz mit dem Arbeitsmaterial und dem Werkzeug ...
Bild

Es sieht noch nicht sehr ansehnlich aus, halt typisch Rohbau, wie bei einem echten Bau auch. Ich freue mich schon darauf, bald die Pinsel mit den Farben einsetzen zu können :wink:

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Wie bereits angedroht, zeige ich die einzelnen Bauschritte dieses Gebäudes etwas detaillierter (auch wenn halt keine Bahn darauf zu sehen ist) ... zusätzlich mit ein paar Hintergrundinformationen. Vieles davon ist Neuland für mich, weil ich immer wieder neue Variationen ausprobiere ...

Manchmal habe ich dann auch noch ganz sprunghafte Ideen und so habe ich ein kleines Bildchen mit Acrylfarbe direkt auf Lindenholz gemalt, welches ich in die zuvor gezeigte Fassade integrieren möchte. Damit die Farben auf dem feinmaserigen Holz nicht verlaufen, habe ich zum Verdünnen der Farben fast kein Wasser verwendet.

Das fertige Ergebnis, mit der Lage des Bildes in der Fassade, werde ich in ein paar Tagen zeigen können (es sind noch ein paar Arbeitsschritte notwendig ... :wink:), denn diese Aufnahme zeigt den aktuellen Stand von heute Abend ...
Bild

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Mit dem Bild habe ich ein Türblatt gebastelt
Bild

Gruss Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Ich habe noch ein paar Retouchierungen und Ergänzungen vorgenommen ...

Bild

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Ich baue immer noch annähernd nach der Zeichnung, welche ich hier weiter oben am 15.7.12 eingestellt habe.

Hier ein Bild vom momentanen Baustatus dieses Fassadenstückes:

Bild

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Ich habe wieder ein bisschen gebastelt :wink:


So habe ich den einen Modulteil (Grösse ca. 40 x 40cm) fertiggestellt ...
... und hier ist das Ergebnis:

Bild

Bild
Für die Oeltonne habe ich wie bei mir üblich Senftubenblech verwendet. Für die Leiter sind die Holzteile auf Presssitz gesteckt.

Bild

Bild
Wenn man genau hinschaut, ist im hinteren Teil des Bildes das Feldbahngleis zu sehen ...

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Benutzeravatar
Fritz Eisenhuth
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 24. Mär 2003, 21:14
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Fritz Eisenhuth »

Hallo Marcel,
Danke, daß Du uns immer wieder Deine arbeiten zeigst und auch immer ein paar Tips Deiner Baukünste erklärst. Daß Du für mich die Nr 1 bist muß ich nicht extra sagen und ich würde mich freuen, Dich wieder einmal in Schenklengsfeld zur JHV zu sehen.
Viele Grüße Fritz
Benutzeravatar
Marcel Ackle
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 23. Mär 2003, 23:48
Wohnort: Hägglingen Schweiz
Kontaktdaten:

Re: meine neue Feldbahn-Kleinanlage

Beitrag von Marcel Ackle »

Fritz besten Dank für deine netten Worte :wink:.

Mein Fokus hat sich in den letzten Jahren immer mehr von der Bahn weg bewegt, hin zu dem was zwischen den Schienen steht.
Ich weiss, das ist für viele hier nicht so spannend, trotzdem zeige ich hie und da wieder mal ein paar Bilder um zu zeigen was ich so treibe.

Meine IIf Feldbahn ist aber immer noch in den Modulen integriert und vielleicht komme ich damit auch wieder mal nach Schenklengsfeld :roll:

Im Moment arbeite ich an einem Gebäude, welches am Schluss nur 40mm tief ist, da es als hinterer Abschluss des nächsten Moduls dient.

So sieht das im Moment aus:
Bild

Bild

Die einzelnen Bauschritte dazu sind hier zu sehen:
http://www.feldbahn-modellbau.ch/album/ ... halbesache

Allfällige Fragen dazu werde ich gerne beantworten.

Beste Grüsse Marcel
IIf Modellbauspass auf 26,7mm
Fotoalbum
Bauanleitungen
Antworten