Rollbock Görlitz

Dauerhaft interessante Bezugsquellen von Modellbaumaterial.
Antworten
Benutzeravatar
Dirk Bost
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 24. Mär 2003, 10:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Rollbock Görlitz

Beitrag von Dirk Bost »

Hallo,

für Freunde der HSB (oder sagen wir besser GHE / NWE) gibt es nach einem Modell des Wismarer Rollbocks in Kürze auch den "Görlitzer" Rollbock.

Da Planungsphase und Urmodellerstellung nun abgeschlossen ist und mir die ersten Bilder vorliegen, möchte ich sie euch auch nicht vorenthalten.

Vorab einmal ein paar Stichworte zum Modell:
:arrow: Messingfeinguß,
:arrow: Achsisolierte CNC-gefertigte Räder
:arrow: Baugruppen teils geschraubt, teils verlötet
:arrow: Ausführung mit Kupplungsaufnahme und ohne Kupplungsaufnahme möglich (Bevor die Pufferwagen in den Harz kamen, wurden die Rollböcke mit Kuppelstangen an die Zugmachine gehangen)
:arrow: Beschriftungsvarianten werden noch erstellt und werden auch lieferbar sein
:arrow: entsprechende Kuppelstangen werden folgen
:arrow: Bausatz oder Fertigmodell

Bilder der Urmodelle findet ihr unter

http://www.buntbahn.de/fotos/showgaller ... ppuser=332
Der Konstrukteur der Modelle dürfte ja vielen von uns von der Sternspeichenradaktion für die Regelspur bekannt sein.

Wie die Teile zusammengesetzt aussehen, bleibt noch ein kleines Geheimnis , denn Vorfreude ist bekanntlich die ...

Liefertermin voraussichtlich Ende März.

Bleibt noch die Frage des Preises, die ja auch nicht unbedeutend ist.


Er steht noch nicht endgültig fest , wird sich aber wahrscheinlich über dem der Anderen am Markt befindlichen bewegen ...

und ist absolut (seinen) Preiswert.

Anfragen und Vorbestellungen über meine hier hinterlegte Email-Adresse. Weiteres Zubehör für Schmal- und Regelspur wird folgen.

Harzliche Grüße
Dirk Bost (HarzerRoller)

http://www.dirk-bost.de/
Andreas G._(abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 368
Registriert: 15. Sep 2004, 17:11
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Rollbock Görlitz

Beitrag von Andreas G._(abgemeldet) »

Hallo HarzerRoller,

schaut man sich die Fotos an, absoluter Wahnsinn :!: :!: :!:

Einfach Exzellent :!: :!: :!:

Gruß, Andreas.
Benutzeravatar
Torsten Schoening
Beirat Technik /Standards /Site Admin
Beiträge: 2937
Registriert: 19. Mär 2003, 13:44
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Rollbock Görlitz

Beitrag von Torsten Schoening »

Hallo Dirk,
ist schon irre was man alles auch ohne Prototyping und CNC hinbekommen kann. Gute handwerkliche Arbeit!

Gruß
Torsten
Zuletzt geändert von Torsten Schoening am 7. Mär 2006, 13:45, insgesamt 1-mal geändert.
Modellbau aus Leidenschaft
Benutzeravatar
Torsten Schoening
Beirat Technik /Standards /Site Admin
Beiträge: 2937
Registriert: 19. Mär 2003, 13:44
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Rollbock Görlitz

Beitrag von Torsten Schoening »

Und hier der Link zum Beitrag ins Buntbahnforum:

http://www.buntbahn.de/phpBB2/viewtopic ... fe2#230281

Gruß
Torsten
Modellbau aus Leidenschaft
Schmidt, Helmut
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 330
Registriert: 19. Mär 2003, 15:39

Re: Rollbock Görlitz

Beitrag von Schmidt, Helmut »

Nach Kleinanzeigen verschoben da Bezugsquellen ein Katalog für fertige dauerhaft erhältlich Produkte ist.

Dieses Produkt befindet sich noch in der Entwicklung.
Benutzeravatar
Dirk Bost
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 24. Mär 2003, 10:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Rollbock Görlitz

Beitrag von Dirk Bost »

Hallo,

dann könnt ihr es unter Schmalspur einstellen bzw. dahin verschieben oder rangieren.
Unter Kleinanzeigen verschwindet es nach drei Monaten im Nirvana und wird nur noch im BBF nachzulesen sein.

Wäre doch echt schade für`s Spannwerk :wink:
Dirk Bost (HarzerRoller)

http://www.dirk-bost.de/
Benutzeravatar
Dirk Bost
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 24. Mär 2003, 10:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Rollbock Görlitz

Beitrag von Dirk Bost »

Hallo,

Bilder der ersten Rollböcke der Serie sind hier
http://www.buntbahn.de/phpBB2/viewtopic ... 333#234333

zu sehen.

Weitere Informationen folgen gegen Wochenende bzw. in Schkeuditz an dem Stand, an dem auch die KÖF, der Weimarlader und vieles mehr zum betrachten sind.

Bis dahin

Schöne Grüße

Dirk
Dirk Bost (HarzerRoller)

http://www.dirk-bost.de/
Antworten