Eimerkettenbagger

Jörg-Maria L.(abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: 24. Mär 2003, 20:34
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Jörg-Maria L.(abgemeldet) »

Hallo Baggerfreunde
wer am 03. August nix vorhat sollte nach Lage fahren:

So, 3.8. 11–17 Uhr
Der mechanische Spaten Eine Tonne Lehm in nur 15 Minuten. Der Eimerkettenbagger in Aktion.

http://www.lwl.org/LWL/Kultur/wim/S/lage/

ist ja klar das der Lehm mit der Feldbahn abgefahren wird.

bis bald
Jörg
Benutzeravatar
Wolfgang G. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 13. Aug 2007, 07:47
Wohnort: Bergheim / Erft
Kontaktdaten:

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Wolfgang G. (abgemeldet) »

Hallo Wolfgang,

hier bei uns!

In dem einen oder anderen Kohlebunker (Vorratsbunker zur Kraftwerksfeuerung)
an den Kohlekraftwerken sind die Dinger noch teilweise im Einsatz!

Gruß,

Wolfgang
Der Klügere gibt nach! Drum wird die Welt von den Dummen regiert!
Wolfgang R. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 1786
Registriert: 1. Jun 2003, 09:42
Wohnort: Sonsbeck

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Wolfgang R. (abgemeldet) »

Hallo in die Runde,
nach einem Telefonat mit Herrn Meyer ist der EKB vor rund 6 Monaten geborgen worden und an einen Museumsverein nach Holland verkauft worden, Adresse leider unbekannt.
Gruß und Hp1
Wolfgang
Wolfgang R. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 1786
Registriert: 1. Jun 2003, 09:42
Wohnort: Sonsbeck

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Wolfgang R. (abgemeldet) »

Hallo in die Runde,
am Samsatg hat Torsten mir die Feldbahner in der Herrenleite gezeigt. Sehr schön und interessant wenn nur der Regen nicht gewesen wäre. Dort hab ich trotz hereinbrechender Dunkelheit einen Antriebsstern eines auseinander gebauten Eimerkettenbaggers gesehen und fotografiert.
Antriebsrad für die Kette eines Eimerkettenbaggers (Wolfgang Rabsahl)
Bild
Gruß und Hp1
Wolfgang
Wolfgang R. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 1786
Registriert: 1. Jun 2003, 09:42
Wohnort: Sonsbeck

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Wolfgang R. (abgemeldet) »

Hallo in die Runde,

am letzten Wochenende waren wir mit dem Rad in Holland unterwegs. Unweit des Radweges Lf3b (Rhein-Maas) bei Oij steht der Eimerkettenbagger aus Emmerich auf freiem Feld als Denkmal für den dort vor vielen Jahren exitierenden Sandabbau.
Das Feld ist eingezäunt läßt sich aber über einen "Burenpad" (Bauernweg) betreten.

Einen schönen Tag noch
Wolfgang
Benutzeravatar
Torsten Schoening
Beirat Technik /Standards /Site Admin
Beiträge: 2937
Registriert: 19. Mär 2003, 13:44
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Torsten Schoening »

Hallo Wolfgang,
im BBF gibt es schon das erste Modell!
http://www.buntbahn.de/modellbau/viewtopic.php?p=278321

Gruß
Torsten
Modellbau aus Leidenschaft
Wolfgang R. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 1786
Registriert: 1. Jun 2003, 09:42
Wohnort: Sonsbeck

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Wolfgang R. (abgemeldet) »

Hallo Torsten,

den EKB hab ich mir angesehen, ein schönes Modell mit vielen Lösungen an denen man erst einmal rumsucht wie es im Vorbild war.

Am EKB in Oij gibt es eine komplett geführte Kette im Untertrum, die Kettenglieder sind ca 20cm lang, die "Eimer" ca 40cm breit und 50cm lang. Am Antriebsstern sind Mitnehmer die rechts und links neben dem "Einerkettenglied" angebracht sind und die doppelten Kettenglieder "mitnehmen" will sagen die Antriebskraft läuft nicht über das 4-, 6- oder 8 eckige Antriebsrad.

Die Lösung mit den aus einer Zinnlegierung gegossenen Kettengliedern ist bei Sandförderung mutig, ich würde da eventuell Hirse oder Senfkörner nehmen.

Einen schönen Tag noch
Wolfgang
Jörg-Maria L.(abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: 24. Mär 2003, 20:34
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Jörg-Maria L.(abgemeldet) »

Hallo Spur2 Freunde

hier findet man auch Eimerkettenbagger:
http://www.lwl.org/LWL/Kultur/wim/portal/S/lage/ort/

Einen davon sogar ab und zu in Aktion:

Sonntag, 22.8.2010 von 11:00 bis 13:00 und von 14:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 26.8.2010 11:00 – 13:00 und 14:00 – 17:00 Uhr
Der mechanische Spaten
Eine Tonne Lehm in nur 15 Minuten. Der Eimerkettenbagger in Aktion.

viele Grüße
Jörg
Wolfgang R. (abgemeldet)
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 1786
Registriert: 1. Jun 2003, 09:42
Wohnort: Sonsbeck

Re: Eimerkettenbagger

Beitrag von Wolfgang R. (abgemeldet) »

Hallo Jörg,
Lage liegt nicht mal eben vor der Haustüre, steht aber auf meiner Besuchswunschliste.
In der Zwischenzeit habe ich mehrere EKB's gesehen und speziel die Antriebstechnik fotografiert. Einer liegt z.B. auf Zollern im "Reservelager", auch ein LWL Museum.
An meinem EKB komme ich nicht voran, mir fehlen die Antiebssterne und die Untertrumführung. Die Kettenglieder sind aus MS, versuchsweise hab ich einen "Eimer" ebenfalls aus MS gebaut, hat mich aber nicht wirklich überzeugt.
Einen schönen Tag noch
Wolfgang
Antworten