Der Klosterstollen im Modell mit 26,7mm Spur

Antworten
Hans-Jürgen Henning
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 28. Apr 2009, 20:28

Re: Der Klosterstollen im Modell mit 26,7mm Spur

Beitrag von Hans-Jürgen Henning »

Gratulation!!!

HJ
Benutzeravatar
Helmut Schmidt
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 1190
Registriert: 27. Mär 2003, 08:49
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Re: Der Klosterstollen im Modell mit 26,7mm Spur

Beitrag von Helmut Schmidt »

Hallo,

Vielen Dank für die Anerkennung Grund genug daran weiter zu arbeiten. Insperiert durch Besuche im Miniaturwunderland möchte ich auch einen Taster einbauen den das Publikum selbst betätigen kann um einen Ablauf auszulösen. Dazu habe ich mir den Schacht II ausgesucht hier habe ich einfach mal versucht, den gewünschten Ablauf manuell vorzuführen.

https://youtu.be/MDs_atVZp9I

Der Ablauf besteht aus einem Piezotaster mit grüner und roter Kennung, immerhin 6 Servos und dem Licht in Schacht II. Dazu suchte ich eine Steuerung, die das ermöglichte. Gefunden habe ich diese Steuerung in den Niederlanden bei PiCommIT und zwar die OC32. Die OC32 kann wie man im nächsten Video sehen kann manuell, über einen PC oder DCC angesteuert werden. Dabei hat die OC32 32 Aus- oder Eingänge. Daran können Taster, Schalter, Led's, Motoren oder Servos und Magnetartikel angeschlossen werden. Somit alles was man bei seiner Modellbahn Steuern oder Regeln möchte.

Um Erfahrungen zu machen baute ich mir erst einmal eine Testinstallation mit der OC32 und allen für die Ablaufsteuerung beim Klosterstollen benötigen Komponenten auf.

Dann beschäftige ich mich intensiv mit den dazu erhältlichen Handbüchern und besuchte auch noch von PiCommIT angebotenen Seminaren.

Das Ergebnis kann ich heute hier präsentieren die Testinstallation arbeitet inzwischen einwandfrei den Ablauf ab, aber seht selbst:

https://youtu.be/XtMPWW7_M1c

Jetzt kann ich mich als nächstes daran machen die OC32 in den Klosterstollen einzubauen.
Helmut Schmidt

Modellbau bedeutet für mich Selbstbau in II = 64mm, IIm = 45 mm und IIf = 26,7 mm.
Klaus Liebherr
IG Spur II Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 2. Jul 2016, 08:40
Kontaktdaten:

Re: Der Klosterstollen im Modell mit 26,7mm Spur

Beitrag von Klaus Liebherr »

Hallo Helmut, zuerst mal fand ich es sehr angenehm, dich bei Ristaus persönlich kennen zu lernen. Und dann habe ich ganz großen Respekt vor deiner Elektronikarbeit, die ich auch dort in natura bewundern konnte. Für einen alten Zacken, der analog aufgewachsen ist, ein echtes Wunderwerk der Technik.
Nette Grüße
Klaus
Antworten